Böse Zungen nennen es `Party-Faktor´:
Um ambitionierte Regatten zu stärken, die (hoffentlich nur vorübergehend) bei den Meldezahlen schwächeln, führen wir ab sofort eine neue Regelung ein: Außerhalb der üblichen Arithmetik werden bis zu 2 kleinere Regatten auf den Faktor 1,2 aufgewertet, die wegen eines tollen Programms an Land oder auf dem Wasser – oder aufgrund anderer Innovationen – voraussichtlich höhere Meldezahlen als im Vorjahr erreichen werden. Bewerbungen können ab sofort bei der VDS eingereicht werden. Meldeschluss zur Vorlage des Programms ist der 12.03.2018.
Also, liebe Flotten, in Hamburg, Berlin oder sonstwo:
Setzt Euch (mit den Veranstaltern) zusammen und lasst Euch etwas einfallen! Wir sind gespannt…



Source