Nachdem am Sonntag Abend das ★ BIG(3) Act II im Münchner Yacht Club mit einem tollen Abend im Bootshaus eröffnet wurde ging es am Montagmorgen ruhig los. Leider ließ der Wind lange auf sich warten. Wahrscheinlich hatte sich dieser am Samstag und Sonntag bei der Kronprinz Rupprecht Regatta verausgabt. Doch dies änderte nichts an der Laune am Land. Die Gastronomie des MYC hat sich hervorragend um die Segler gekümmert. Gegen Nachmittag setzte dann ein leichter Nord Ost Wind ein, sodass unser Wettfahrtleiter Team um Anderl Denecke die Starboote auf den See schickte. Anfangs sah es noch gut aus, der Kurs lag bereits doch dann setzte der Wind wieder aus….
So wurde der Abend bei – Jazz at the lake – im Bootshaus beendet. Ein hervorragender Abend, den wir dank Michi Ziller und Florian von Linde genießen durften. Vielen Dank!

Wir bleiben gespannt wie es am heutigen Dienstag weitergeht!

Münchner Yacht-Club
Heinz Nixdorf Verein zur Förderung des Segelsports e. V.



Quelle
#BIG3 #Act #Starnberg