Act II der ★ BIG(3) Serie ist am Mittwoch zu Ende gegangen. Nachdem an den ersten beiden Tagen leider aufgrund von keinem Wind nicht gesegelt werden konnte, folgten am letzten Tag noch fünf Wettfahrten! Bereits für 9 Uhr wurde der erste Start angesetzt. Die ersten beiden Wettfahrten wurden noch bei Leichtwind unter 10kn aus Süden gesegelt. Danach wurde der Regattakurs neu ausgelegt und bei zunehmendem Westwind folgten noch drei weitere Wettfahrten.
Letzten Endes konnte sich das Juniorenteam Jan Borbet & Jesper Spehr knapp vor Jocky & Johannes Hellmich durchsetzen. Auf dem dritten Platz folgten Josef & Florian Urban aus Österreich.
Nun folgt nur noch das Finale der ★ BIG(3) Serie in knapp zwei Wochen in Muiden, Holland.

Vielen Dank an den Münchner Yacht-Club und die Unterstützer dieses unglaublichen Events!




Quelle
#BIG3 #Act #Starnberg